inspiring food & drinks

delicious weekends everyday

Freizeit ist keine bestimmte Stunde oder ein, zwei Tage
in der Woche. Sie ist ein Gemütszustand.

 

Genau richtig bist du deshalb in unserer &flora, wenn deine Wochenenden gefühlt regelmäßig zu kurz sind. Die wundervollen Köstlichkeiten auf dem Teller werden hier nämlich immer von diesem speziellen Weekend-Feeling begleitet – egal zu welcher Uhrzeit und an welchem Wochentag.

Und weil viele Menschen dieses Gefühl so lieben, steht die Restaurant-Bar &flora auch allen offen: Menschen, die in der Gegend wohnen, zufällig durch den Bezirk Schlendernden, Genießer:innen von sehr nah und ganz fern – zum Frühstück, Mittagessen, auf einen Kaffee, zum Abendessen oder auf einen Cocktail. Oder zwei.

Reservieren

 

&flora Öffnungszeiten

Mo : 07:30 – 16:00 Uhr

Frühstück bis 10:30 Uhr, Lunch 12:00 – 14:30 Uhr, Snacks bis 15:30 Uhr

Di bis Fr : 07:30 – 24:00 Uhr

Frühstück bis 10:30 Uhr & Lunch 12:00 – 14:30 Uhr, Dinner 17:30 – 22:00 Uhr,

(14:30 – 17:30 Uhr Drinks & Snacks)

Samstag : 08:30 – 24:00 Uhr

Frühstück bis 12:00 & Lunch bis 14:30 Uhr, Dinner 17:30 – 22:00 Uhr,

(14:30 – 17:30 Uhr Drinks & Snacks)

Sonn & Feiertag : 08:30 – 17:00 Uhr

(Brunch à la carte bis 16:00 Uhr)

& die Küchenchefin liebt orientalische Gewürze.

Küchenchefin Parvin Razavi gibt ihre Liebe zum Kochen und zu verführerischen Aromen gerne auf dem Teller weiter. Die Gäste bekommen so nicht nur aufregende Speisen, sondern gleichzeitig eine große Portion positive Energie serviert. Kombiniert mit österreichischen sowie nordischen Einflüssen, verbindet sich alles zu einer fantastischen Weltreise am Gaumen, die auch Parvins persönliche Vergangenheit und Gegenwart widerspiegelt. Persönlich wird es auch, wenn von „hausgemacht“ die Rede ist – das bedeutet bei &flora nämlich immer „handgemacht“. Die lebenslustige, weltoffene Philosophie des Hauses kennt nur eine Ausnahme: Streng wird darauf geachtet, dass möglichst viele Zutaten regional und alle ethisch korrekt sind.

Restaurant & Bar

& schau über den Tellerrand

Raffiniert, aufgeschlossen und feminin – so zeigt sich die Handschrift von Parvin nicht nur bei den Speisen. Dass ihr Team zum Großteil aus Frauen besteht, darf gerne als klares Statement in der Gastronomie-Szene interpretiert werden. Diversität und die Gleichwertigkeit aller Menschen ist hier besonders wichtig, schließlich ist auch das Essen an sich etwas, das die Menschen seit jeher verbunden hat. Neben der Philosophie des Hauses hinterlassen auch die Gerichte ein gutes Gefühl: Die bunte und leichte Küche ist zum überwiegenden Teil vegetarisch und vegan, sieht Fleisch als Beilage und behält stets den ökologischen Aspekt im Auge.

Hier wird nicht nur mit viel Leidenschaft gekocht, sondern auch mit einer großen Überzeugung: „From Root to Leaf“ lautet ein wesentliches Grundprinzip – jeder Teil von Gemüse und Früchten wird verarbeitet, um für mehr Geschmack zu sorgen. Und für weniger Abfall. Eine wundervolle Kombination, oder?

&flora Signature Dishes.

Parvin hat ein Faible für bestimmte Gerichte und Zutaten – und die sollte man auskosten. Zum einen dreht sich viel um das Ei in diversen Variationen, zum anderen warten spannende Kombinationen wie Sellerie-Miso-Orange-Grapefruit-Granatapfel, Labneh-Kreationen mit Rüben-Feige oder Kürbisspalten-Granatapfel-Haselnuss-Salsa sowie Tartar – natürlich auch fleischlos. Zum Open-Minded-Spirit des Hauses passt auch, dass es kein Frühstück im klassischen Sinn gibt, aber ein nahrhaftes Müsli oder Porridge steht hier immer für dich bereit!

& an morgen denken.

&flora hat eine besondere Sicht auf Lebensmittel. Das liegt nicht nur daran, dass einige davon auf dem eigenen Dachgarten wachsen, wie zum Beispiel Blüten, Kräuter und Gemüse und dort vom gesamten Team gepflegt werden. Es herrscht das Grundprinzip, dass alle Teile verwendet werden und (fast) nichts weggeworfen wird. Beim Gemüse kommen also auch Wurzeln, Strünke und Blätter zum Einsatz.

Regionale Betriebe liefern High-End-Produkte, deren Herkunft ganz klar ist. Farm-to-table lautet die Devise – vom Produzenten möglichst direkt auf den Tisch. Deshalb serviert &flora unter anderem Brot und Gebäck von Öfferl, Jumi Käse, Kaffee von Süssmund, alte Gemüsesorten von Dirndln am Feld und Krautwerk, Fisch von Blün, X.O. Beef oder Trumer Bier. Der Nachhaltigkeitsgedanke zieht sich übrigens nicht nur von der Küche bis zum Dach hinauf, sondern auch hinaus auf die Fassade: Sie sorgt mit vielen Pflanzen für ein besseres Mikroklima im urbanen Umfeld.

Feiern im &flora

Ein Event bei uns ist eine entspannte Angelegenheit. Denn Gilbert &flora sorgen dafür, dass es an nichts fehlt. Auch kulinarisch. Um Snacks & Co, Business Lunch oder ein festliches Dinner kümmert sich das &flora Team. In unserem &flora Salon sind Feiern bis zu 30 Personen möglich, über Anfragen freuen wir uns per Email an foodlovers@&flora.at

Saturdays. Sundays. Fundays.

Stay tuned

Denn &flora kann es kaum erwarten, dich kennenzulernen. Möchte dir aber – wie es sich gehört – gerne vorher schreiben und dabei mehr von sich erzählen.